AUSSTELLUNGSKONZEPT

 

HINWEISE

Der Eingang befindet sich auf der Seite des Palaisteiches. 



Das Erdgeschoss ist zum größten Teil barrierefrei. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität kann der Zugang über das schwellenlose Mittelportal erfolgen. Aus technischen Gründen ist das Obergeschoss nur eingeschränkt barrierefrei erreichbar.



Der Personenaufzug darf ausschließlich nur für mobilitätseingeschränkte Personen genutzt werden. Im Obergeschoss dürfen sich aus sicherheitstechnischen Gründen maximal zwei Rollstuhlfahrer gleichzeitig aufhalten.

Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten raten wir von einem Besuch der Ausstellung mit einem Kinderwagen ab.

∙ 

Tiere sind in der Ausstellung nicht gestattet

∙ 

Wir sind stets bemüht Ihren Besuch der Ausstellung so reibungslos wie möglich zu gestalten. Denn noch kann es aus sicherheitstechnischen Gründen bei erhöhtem Besucherandrang zu Wartezeiten kommen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!